LAUGH around the WORLD Challenge

Mach mit! Lasst uns die Welt mit Lachen heilen!

Lachen versorgt das Gehirn mit Energie und Sauerstoff, was gut für die eigene Kreativität ist. Die 1. Global Laughter Yoga Conference (GLYC) gibt Dir jetzt Gelegenheit, kreativ zu werden, um ein großes gemeinsames Ziel zu erreichen.

Liebe Lach-Yoginis und -Yogis,

wir würden sehr gerne deine neuesten Ideen kennenlernen, die im Zusammenhang stehen mit dem Projekt: LAUGH AROUND THE WORLD.

Viele wunderbare Ideen wurden schon in die weltweite Lachyoga-Bewegung eingeführt. Hier sind einige herausragende Beispiele:

JEFFREY BRIAR – hat Lach-Bus-Touren (Laughter busses) rund um die Welt organisiert.

DAVE BERMAN – hat die Lachyoga-Scene mit DAILY LAUGHERS gerockt.

LES LAUGHETTES (das sind Gabi Fink, Thomas Topolanek und Freunde) – haben eine Lachyoga Hymne (Laughter Yoga Anthem) auf Englisch und Dschibberisch aufgenommen.

Nur um einige zu nennen ...

Wir freuen uns sehr, von dir zu hören!

LIEBE UND LACHEN

Thomas TOPOLANEK
"Laugh around the World"- Challenge Projektmanager
Master Trainer aus Österreich

  • Teilnahmebedingungen
  • Bewerben

Wer kann teilnehmen?

Jede/r, die/der den globalen Lachyoga-Spirit verbreitet.

Wie kann man teilnehmen?

Bitte fülle das Formular aus und teile uns deine neuen Ideen zur weltweiten Verbreitung des Lachyoga-Spirits mit. Teile uns mit, ob deine Ideen schon realisiert wurden.

Einsendeschluss ist der 31. mai 2017!

Alle Deine wunderbaren Ideen werden sorgfältig begutachtet und die drei besten Ideen können bei der GLYC in Frankfurt im Juni 2017 präsentiert werden.

Bewerbung "Laugh around the World"- Challenge

Jetzt ausfüllen und deine Idee einreichen!

Angaben zur Person
Kurzbeschreibungen
Abschluss